für nächstes jahr möchte microarts sich dem horrortheater widmen.

habt ihr bestimmte sexuelle "horror"-themen die euch interessieren, wie zum beispiel den kannibalismus auf sexueller ebene? dann schreibt uns eine email an email@microarts.art